Tag

Rüstung Archive – Seite 2 von 2 – JusticeNow!

Krieg & Frieden
23/04/2018

Krieg im Jemen

Im März 2018 jährte sich der Beginn des Jemen-Kriegs zum dritten Mal, was Jakob Reimann zum Anlass nahm, um sich auf JusticeNow! intensiv mit diesem vergessenen Krieg auseinanderzusetzen. Das Ergebnis ist ein sechsteiliges Special. Teil 1 befasst sich mit der…
Read More
Krieg & Frieden
21/03/2018

Die Blutspur der USA
Die Gewalt des US Empire im ärmsten Land der Arabischen Welt

Als Beschwichtigung eines wegen des Iran-Nukleardeals aufgebrachten Hauses Saud unterstützen die USA auf sämtlichen Ebenen den erbarmungslosen Bombenkrieg gegen den Jemen – die jemenitische Bevölkerung als Bauernopfer auf Obamas Schachbrett. Trump eskaliert nun diese Politik der verbrannten Erde. Doch auch…
Read More
Krieg & Frieden
11/03/2018

Die Houthi-Iran-Connection
Der clevere Propagandakrieg der Saudis

Es gibt gewisse Verbindungen zwischen dem Iran und den Houthi-Rebellen im Jemen. Diese werden von Saudi-Arabien – und der Trump-Regierung – jedoch massiv übertrieben dargestellt. Ein regionaler Krieg wird so in den globalen Kampf gegen den „Schurkenstaat“ Iran umgemünzt. #3…
Read More
Demokratie & DiktaturIsrael
28/01/2018

Israels Geschäft mit dem Tod
Die geheimen Waffenlieferungen an Diktaturen

Von Myanmar über Südsudan bis in die arabischen Golfstaaten versucht Israel, seine Waffenlieferungen an Diktatoren zu vertuschen, die in brutale Kriege verwickelt sind. Israel bildet sich viel darauf ein, eine freie, demokratische Gesellschaft zu sein, ein Teil der westlichen Welt.…
Read More
USA
06/11/2017

The US Has Soldiers Deployed In Almost Every Country On Earth
Military dominance as the last pillar of the Empire

The US has deployed 240,000 troops in 172 countries around the world – a sprawling global network which serves as a permanent gesture of threat towards every country which dares to substantially resist Washington. On October 4, four US Special…
Read More
Krieg & FriedenUSA
27/10/2017

Das US Empire hat Soldaten in 172 Ländern dieser Welt stationiert
Militärische Dominanz als letzter Pfeiler des Imperiums

Die USA haben in 172 von 194 Ländern dieser Welt 240.000 Soldaten stationiert – ein ausuferndes globales Netzwerk als permanente Drohgebärde. Dieses dominante Militär und die offenkundige Bereitschaft, es gegen jeden Widersacher einzusetzen, ist mittelfristig der letzte Stützpfeiler, der das…
Read More
Krieg & FriedenUSA
19/04/2017

Uranmunition – Schleichender Genozid im Schatten humanitärer Kriege
Die verheimlichten Kriegsverbrechen von USA und NATO

Seit zwei Jahrzehnten wird in Kriegen in Bosnien, im Kosovo, in Somalia, im Irak, in Libyen, in Syrien und in Afghanistan Uranmunition eingesetzt – bis heute. Ganze Regionen werden unbewohnbar gemacht, die Zivilbevölkerung wird vergiftet. Menschen werden krank, Leukämie, Lungenkrebs,…
Read More
Krieg & Frieden
13/04/2017

Giftgas – der unsichtbare Tod. Im Gespräch mit Jakob Reimann.
Über die moralische Erpressung, wenn wir vom Gas getötete Kinder sehen.

Aus militärischer Sicht ist der Einsatz von Giftgas ein ineffektives Mittel, jedoch ist es eines der stärksten Werkzeuge der Kriegspropaganda überhaupt. Beim Anblick der vom Gas getöteten Kinder werfen wir unseren Verstand über Bord und selbst der prinzipientreueste Pazifist steht…
Read More