Tag

Öl Archive – JusticeNow!

Europa
13/11/2020

US-Sanktionen wegen Nord Stream II?

Der US-Imperialismus gerät in Konflikt mit der Bundesrepublik. Wieso Energiebeziehungen zwischen der BRD und Russland von den USA sanktioniert werden könnten. Eine Einordnung. Derzeit entwickelt sich die Frage um die Erdgasleitung Nord Stream 2 durch die Ostsee mehr und mehr…
Read More
Medien und Kritik
31/10/2020

„Wir lehnen die Doppelstandards gegenüber Russland ab“ – im Gespräch mit Alexander Neu

Die Medienberichterstattung zum großen Komplex Russland ist genau wie die politische Debatte zum Thema in Deutschland extrem polarisiert. Zwischen fast schon bedingungsloser Lobpreisung von Wladimir Putin und der Politik des Kremls einerseits und reflexhafter Diffamierung selbiger – die an Russophobie…
Read More
USA
30/10/2020

Der Wilde Westen – USA klauen iranisches Öl und verkaufen es für 40 Millionen Dollar
Donald Trump als Jesse James

Im August konfiszierte die Trump-Regierung 1,116 Millionen Barrel Rohöl, das auf dem Weg vom Iran nach Venezuela war. Nun hat sie es für über 40 Millionen US-Dollar verkauft. Ein Fall von Piraterie auf hoher See, der vom US-Finanzministerium in Auftrag…
Read More
ChinaUSA
18/09/2020

Könnte der Golf zur neuen Arena im Kalten Krieg zwischen den USA und China werden?
Kalter Krieg 2.0

Während sich die Spannungen zwischen den beiden Supermächten zuspitzen, knüpfen die Golfstaaten – historisch im Einflussbereich der USA verwurzelt – engere Beziehungen zu China. Die zunehmenden Spannungen zwischen den USA und China haben weitreichende Auswirkungen auf die gesamte internationale Ordnung…
Read More
Wirtschaft
22/04/2020

Warum sind die US-Ölpreise ins Negative abgestürzt?
Zum ersten Mal in der Geschichte negative Preise

Die US-Rohölpreise wurden diese Woche zum ersten Mal in der Geschichte negativ. Hier sind die Gründe dafür. von Patricia Sabga   Die Benchmark-Preise für US-Rohöl fielen am Montag zum ersten Mal in der Geschichte ins Negative und stürzten auf bis…
Read More
Krieg & Frieden
12/02/2020

Die Lage in Libyen nach dem Berliner Gipfel
Frieden ohne Militär

Die Berliner Libyen-Konferenz ist in der Sache sehr zu begrüßen, doch wurden das geschlossene Abkommen mehrfach unterwandert. Das Beispiel Libyen zeigt: Frieden und Sicherheit lassen sich nicht mit militärischen Mitteln herstellen. Nötig ist ein Umstieg auf eine zivile Sicherheitspolitik ohne…
Read More
Europa
24/01/2020

US-Sanktionen gegen Nord Stream 2: Deutschland könnte in die Röhre gucken
Einmischung in innere Angelegenheiten

Die kürzliche Verhängung von US-Sanktionen gegen das Projekt Nord Stream 2 bedroht die Fertigstellung der Unterwasserpipeline durch die Ostsee. Die exterritorialen Sanktionen stellen eine Einmischung in die inneren Angelegenheiten Deutschlands und der EU dar. Sie symbolisieren die deutsche Abhängigkeit von…
Read More
Krieg & Frieden
12/07/2019

Kriegspropaganda in der Tagesschau
Seid wachsam.

Die Tagesschau ist das Flaggschiff der deutschen Nachrichtenlandschaft. Täglich schalten bis zu zehn Millionen Menschen um 20.00 ein und informieren sich über das Weltgeschehen. Wir müssen wachsam bleiben. Gestern konnten wir bei genauem Zuhören in einem Beitrag in der Tagesschau…
Read More
Krieg & Frieden
10/07/2019

Eine Militärkoalition gegen den Iran – Das Echo von 2003
Das Irak-Playbook wird abgearbeitet

General Joseph Dunford, Vorsitzender des Joint Chiefs of Staff, kündigte am Dienstag an, eine internationale Militärallianz zu gründen, die im Kontext ungeklärter Angriffe auf Öltanker im Persischen Golf vermeintlich die kommerziellen Schifffahrtsrouten in der Region absichern soll. Angesichts der sich…
Read More
Krieg & Frieden
04/07/2019

Jakob Reimann & Mathias Tretschog im Gespräch… über alles

Am 25. Juni tagte in Genf die 41. reguläre Sitzung des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen. Eine Veranstaltung drehte sich um die katastrophalen Auswirkungen der Kriegshandlungen im Jemen auf die Gesundheit der Menschen im Land, zu der ich als Moderator und…
Read More