Tag

Medien Archive – JusticeNow!

Medien und Kritik
31/10/2020

„Wir lehnen die Doppelstandards gegenüber Russland ab“ – im Gespräch mit Alexander Neu

Die Medienberichterstattung zum großen Komplex Russland ist genau wie die politische Debatte zum Thema in Deutschland extrem polarisiert. Zwischen fast schon bedingungsloser Lobpreisung von Wladimir Putin und der Politik des Kremls einerseits und reflexhafter Diffamierung selbiger – die an Russophobie…
Read More
Medien und KritikUSA
06/10/2020

Wie Trump Millionen Schwarze Amerikaner:innen mit gezielter Werbung vom Wählen abhalten wollte
Microtargeting

Ein geleakter Datensatz zeigt, mit welchen Methoden Donald Trump Schwarze Wähler:innen davon abhalten wollte, 2016 zur Wahl zu gehen. Der Skandal zeugt von einer neuen Dimension der strategischen Demobilisierung und wirft erneut Fragen nach Facebooks Rolle bei Wahlen auf. Wahlkämpfe…
Read More
Demokratie & DiktaturÜberwachung
08/09/2020

Julian Assange hat nur seinen Job gemacht
Mögliche Auslieferung in die USA

In London wird gerade vor Gericht verhandelt, ob Julian Assange an die USA ausgeliefert werden kann. Das Verfahren ist ein Angriff auf die Pressefreiheit. Ein Kommentar. In London hat gestern die Hauptverhandlung darüber begonnen, ob der WikiLeaks-Gründer Julian Assange in…
Read More
Demokratie & DiktaturÜberwachung
28/07/2020

Türkei will Soziale Medien härter kontrollieren
Zensur in Erdoğans Türkei

Die türkische Regierung hat ein neues Gesetz eingebracht, das soziale Netzwerke und Nachrichtenportale an die kurze Leine nehmen soll. Die Regierung begründet die Einführung mit dem Kampf gegen Hassrede. Bürgerrechtler befürchten, dass noch mehr zensiert werden wird als bisher schon.…
Read More
Krieg & Frieden
17/07/2020

„Collateral Murder“ und das Massaker von Mỹ Lai
Der Krieg gegen die Wahrheit

Der Journalist, der das Massaker von Mỹ Lai mitaufdeckte, wurde von der New York Times übernommen. Julian Assange, der die Morde an irakischen Zivilisten mitaufdeckte, sitzt – genau so wie die Whistleblowerin Chelsea Manning – in Haft. Der Vergleich der…
Read More
Demokratie & DiktaturDeutschland
07/07/2020

Schafft die Polizei ab!
Systematische Gewalt ist nicht reformierbar

Bewaffnete Einheiten sind keine Lösungen für soziale Probleme. Sie gehören durch gewaltfreie und zivile Konzepte ersetzt. Möglich wär‘s. Es war eine laue Sommernacht in Ostbrandenburg vor einigen Jahren. Nach dem Feiern liefen wir durch den Wald zurück nach Hause. Ein…
Read More
Soziale Kämpfe
04/05/2020

Saudi-Arabien verbietet Hinrichtung Minderjähriger und Auspeitschen – das ist gut. Und die Betroffenen verdienen statt Gleichgültigkeit unsere Solidarität.

In Saudi-Arabien wurden das Auspeitschen und die Todesstrafe gegen Minderjährige verboten. Die weiterhin katastrophale Menschenrechtslage im Königreich muss natürlich scharf kritisiert werden, doch sind derartige Erfolge bedeutende Meilensteine. Den Betroffenen gebührt unsere größte Empathie und Solidarität. Doch jedes Mal bei…
Read More
Soziale Kämpfe
30/04/2020

Aus Versehen progressiv: Hat Tunesien gerade als erstes arabisches Land eine Homoehe anerkannt?
Soziale Kämpfe in der arabischen Welt

Berichten zufolge wurde in Tunesien erstmals die Ehe zwischen zwei Männern anerkannt. Die Ehe wurde in Frankreich zwischen einem Franzosen und einem Tunesier geschlossen. Die tunesische Regierung erklärt, sie weise diese Anerkennung zurück, doch birgt die Nachricht weit über Tunesiens…
Read More
ChinaDemokratie & Diktatur
25/04/2020

Gebt die Schuld für das Covid-19-Versagen euren Regierungen und nicht China

Das anti-chinesische Narrativ basiert auf falschen Angaben und dient dazu, die Menschen vom Versagen des Neoliberalismus abzulenken. Wer gemeint hatte, angesichts der gemeinsamen Gefahr würde man im Westen die Feindseligkeiten gegenüber den Systemgegnern und geopolitischen Konkurrenten aufgeben, sieht sich enttäuscht.…
Read More
Medien und Kritik
08/04/2020

Kritik des Rubikon in der Corona-Krise
Die Pleite der „alternativen Medien“

Weite Teile des digitalen, alternativen Mainstreams sind in Anbetracht der Corona-Krise auf die gleiche Linie eingeschwenkt. Demnach haben wir es mit einem Staatsstreich zu tun, der den neuen Faschismus einführt. Covid-19 selbst sei dagegen „nicht schlimmer als die Grippe“ oder…
Read More