Tag

Kapitalismus Archive – JusticeNow!

KapitalismusWirtschaft
21/03/2020

Iran – Die ökonomische Misere
Von Korruption, Misswirtschaft und Neoliberalismus

Die US-Sanktionen sind nur ein Faktor von vielen, die Irans Wirtschaft in die Krise geführt haben – hinzu kommen Misswirtschaft und Korruption. Dieser Text von Mohssen Massarrat erschien im aktuellen Sonderheft Edition N° 27 von Le Monde diplomatique.  Sämtliche Indikatoren,…
Read More
Kapitalismus
03/03/2020

Freiheit für alle!
Über die Notwendigkeit einer neuen Tierethik

Wirkliche Gerechtigkeit würde bedeuten, auch Tiere nicht länger Gewalt und Herrschaft zu unterwerfen. Die zentrale Botschaft hinter dem Sichtbaren erscheint: Der Mensch ist nicht frei, solange auch nur ein Tier in Gefangenschaft lebt. von Jan Schöpe Wie wäre wohl ein…
Read More
Europa
31/10/2018

Künstliche Intelligenz: Wettlauf ohne Ethik
Die Bundesregierung in der digitalen Sackgasse

Angesichts von Braindrain, Datenarmut und einem sich abzeichnenden Duopol aus den USA und China droht sich die Bundesregierung – statt an die KI-Weltspitze – in eine Sackgasse zu manövrieren. Will sie ihre KI-Ambitionen nicht aufgeben, muss sie Kooperationen mit EU-Partnern…
Read More
KapitalismusKrieg & Frieden
30/04/2018

Drohender Ausbruch des Korea-Friedens – Rüstungs-Aktionäre in großer Sorge!
US-Waffenschmieden stürzen ab

Krieg ist gut fürs Geschäft. Entwicklungen in Richtung Frieden – wie das historische Treffen der Präsidenten Nord- und Südkoreas – sind Gift fürs Geschäft. Die fünf größten US-Rüstungskonzerne gehen seit Donnerstag auf Talfahrt. Krieg lohnt sich. Die Welt gibt im Jahr knapp…
Read More
Demokratie & DiktaturKapitalismus
14/08/2017

Brasiliens Staatsstreich von Rechtsaußen – der letzte Akt
Brasiliens korrupter Kongress schützt seinen schmiergelddurchtränkten Präsidenten

Dilma Rousseff wurde gestürzt und die korruptesten Figuren des Kapitals eingesetzt – an deren Spitze die Oligarchenschöpfung Michel Temer –, um das brasilianische Politestablishment vor Korruptionsuntersuchungen zu schützen und den Interessen der heimischen Plutokraten sowie der internationalen Finanz zu dienen.…
Read More
Deutschland
10/07/2017

Polizei gegen G20-Demo: Eskalation mit Ansage
Die Verantwortung für die Gewalt abseits der brennenden Autos liegt bei der Polizei.

Was friedlich begann, endete mit Verletzten und brennenden Barrikaden. Doch die Verantwortung für die Eskalation beim G20-Protest trägt die Polizei, die mit Rückendeckung des rot-grünen Senates das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit aushebelt. Von Yaak Pabst. Am Vorabend des G20-Gipfels in Hamburg…
Read More
KapitalismusUmwelt
11/06/2017

Trump setzt unsere Welt in Brand – werden wir uns endlich wehren?
Naomi Klein über Klima, Trump, Korruption, Heuchelei und Dich und mich.

All die ohnehin im Pariser Klimaschutzabkommen vorhandenen Schwächen sind das Ergebnis jahrelanger US-Lobbyarbeit. Doch schwach ist nicht dasselbe wie nutzlos. Trumps Ausstieg ist ein Brandanschlag auf unseren Planeten. Regierungen und soziale Bewegungen sollten gegen die USA, ihre Ölkonzerne und das…
Read More
KapitalismusKrieg & Frieden
08/04/2017

Die Neuen Händler des Todes
Wie Söldnerfirmen die Demokratie unterwandern

Die wenig erzählte Geschichte von privaten Söldnerfirmen ist eine Geschichte über alles durchdringende Korruption, über die Ausnutzung des selbstgeschaffenen Chaos eines unendlichen „Kriegs gegen den Terror.“ Sie handelt von Kriegsverbrechen und der schrittweisen Aushöhlung der Demokratie. Soziale Bewegungen sollten private…
Read More
Demokratie & DiktaturKapitalismus
17/03/2017

„Arme dürfen nicht Arme bekämpfen“ – auf ein Gespräch mit Gregor Gysi

Obwohl er den Fraktionsvorsitz im Deutschen Bundestag abgegeben hat, ist er wohl noch immer das Gesicht der Linken: Gregor Gysi. Heute ist Gysi Vorsitzender der Europäischen Linken, setzt sich da noch immer leidenschaftlich für eine gerechtere Gesellschaft ein. Neben seiner…
Read More
Demokratie & Diktatur
10/02/2017

Der Mars bleibt rot!
Klar können wir den Mars kolonisieren – aber ohne Elon Musk

Von Keith A. Spencer vom Jacobin Mag, aus dem Englischen von Hannes Busch. Je mehr die westlich-liberale Ordnung zerfällt, desto verständlicher wird der Wunsch, den Planeten zu verlassen. Seit die Raumfahrt im 20. Jahrhundert technisch machbar wurde, sahen viele Denker…
Read More