Tag

Israel Archive - JusticeNow!

Demokratie & DiktaturIsraelPalästina
23/03/2017

Israel ist ein Apartheidstaat…
…auch wenn der UN-Bericht zurückgezogen wurde.

Ein historischer UN-Bericht verurteilte erstmals die verbrecherische Besatzung Palästinas und die von Rassismus durchsetzte Politik Israels als „Apartheid.“ Auch wenn der Bericht auf Druck der USA und Israels zurückgezogen wurde, entspricht die Einschätzung der Realität. Die Situation vor Ort zeichnet…
Read More
IsraelPalästina
01/03/2017

Israels Hauszerstörungen im Westjordanland – das „Rekordjahr“ 2016
Die gesetzeswidrige und unmoralische Politik der israelischen Behörden

2016 kam es zu einer deutlichen Zunahme der Zahl palästinensischer Häuser, die von israelischen Behörden im gesamten Westjordanland zerstört wurden, einschließlich Ost-Jerusalem. Fehlende Baugenehmigungen werden als Vorwand vorgeschoben. Seit B'Tselem 2004 mit der systematischen Dokumentation begann, kam es in keinem…
Read More
Israel
27/11/2016

Israel in Flammen
Wie die Brände den Hass in der israelischen Gesellschaft aufs Neue entfachen

Für knapp eine Woche standen große Teile Israels in Flammen. Die Frage, ob die über 200 Brände natürlichen Ursprungs sind oder vorsätzlich gelegt wurden, spaltet die israelische Gesellschaft und bringt unbarmherzig deren schändliche Fratze des tief verwurzelten Rassismus ans Tageslicht.…
Read More
IsraelPalästina
19/11/2016

Israels Besatzung und der palästinensische Widerstand
Im Gespräch mit Norman Finkelstein.

Dieses Interview von Tommaso Segantini mit Norman Finkelstein erschien zuerst auf Tommasos Blog und wurde von Jakob Reimann für JusticeNow! übersetzt. Nur wenige Personen setzen sich seit Jahrzehnten so leidenschaftlich für die palästinensische Sache und gegen die Verbrechen der israelischen…
Read More
IsraelUSA
13/10/2016

Die USA geben zu, dass Israel ein dauerhaftes Apartheidsregime aufbaut
…kurz nachdem sie 38 Milliarden Dollar nach Israel überwiesen haben

Wir sollten Israels Weg zur permanenten Apartheid in genau demselben Licht betrachten wie die historische Schande der südafrikanischen Apartheid. Die aggressivsten und unbeirrbarsten Befürworter dieser Apartheid stehen an der Spitze der US-amerikanischen politischen Elite — meint Glenn Greenwald Translated by Jakob Reimann…
Read More
KriegTerror
08/10/2016

Atomwaffen – Die Menschheit in Geiselhaft
Gemeinsam für eine atomwaffenfreie Welt!

Angesichts der permanenten nuklearen Bedrohung durch etablierte staatliche Akteure, sowie der zunehmenden Gefahr der atomaren Bewaffnung dschihadistischer Extremisten muss diese apokalyptische Waffe endlich ein für alle Mal beseitigt werden. Das ist keine ideologische Frage, sondern eine juristische, denn der bloße…
Read More
Israel
03/10/2016

Schimon Peres der Friedensstifter?
Peres war weder Pazifist, noch dem Frieden verpflichtet

Vor wenigen Tagen starb Schimon Peres, israelischer Politiker und Friedensnobelpreisträger. Wer die Nachrufe liest, könnte vermuten ein Held oder Pazifist sei gestorben. Dies ist mitnichten so, wie Ilan Pappe zeigt. Die Nachrufe auf Schimon Peres erschienen schnell, sie wurden zweifellos…
Read More
IsraelPalästinaTerror
12/06/2016

Der Terror von Tel Aviv und die „einzige Demokratie im Nahen Osten“

Bei einem Terroranschlag in Tel Aviv töteten zwei Palästinenser vier Israelis und verletzten sechs weitere zum Teil schwer. Die Reaktionen der rechtsextremen Netanyahu-Regierung auf das Attentat müssen als völkerrechtswidrig eingestuft werden, da sie eine Kollektivstrafe an der palästinensischen Bevölkerung darstellen.…
Read More
IsraelPalästina
15/05/2016

68 Jahre Nakba – Zeit, das Schweigen zu brechen

Die Staatsgründung Israels vor 68 Jahren ging mit der Nakba einher – der palästinensischen "Katastrophe". Hunderttausende Palästinenser wurden vertrieben oder getötet. Den Opfern muss nach sieben Jahrzehnten endlich Gerechtigkeit zuteil werden Ein Gastbeitrag von Julius Jamal. 700.000 PalästinenserInnen, rund 80 Prozent der…
Read More
Islamischer Staat
13/12/2015

Ins Innere des Islamischen Staats #1 – Ölhandel des IS

Die Ölgeschäfte des Islamischen Staats sind eine der Haupteinnahmequellen der Terrororganisation. Neben kurdischen und israelischen Gruppen ist besonders die Türkei in den illegalen Handel involviert, wobei die Spuren bis weit hinein in die innersten Kreise der Erdoğan-Regierung reichen. Politische und…
Read More