All Posts By

Jakob Reimann

Krieg & Frieden
07/07/2019

Cholera – Die Geißel des Jemenkriegs. Beim UN-Menschenrechtsrat in Genf.

Vom 24. Juni bis 12. Juli tagt in Genf die 41. reguläre Sitzung des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen. Eine Veranstaltung am 25. Juni drehte sich um die katastrophalen Auswirkungen der Kriegshandlungen im Jemen auf die Gesundheit der Menschen im Land,…
Read More
Krieg & Frieden
04/07/2019

Jakob Reimann & Mathias Tretschog im Gespräch… über alles

Am 25. Juni tagte in Genf die 41. reguläre Sitzung des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen. Eine Veranstaltung drehte sich um die katastrophalen Auswirkungen der Kriegshandlungen im Jemen auf die Gesundheit der Menschen im Land, zu der ich als Moderator und…
Read More
Krieg & Frieden
07/06/2019

Trump auf Konfrontationskurs mit Erdogan wegen russischer S-400-Lieferungen
Eskaliert die US-Türkei-Krise?

Seit dem Putschversuch in der Türkei 2016 verschlechtern sich die USA-Türkei-Beziehungen zusehends. Unterwarf sich Ankara Mitte Mai Washingtons Forderungen, kein iranisches Öl mehr zu importieren, hält es bislang an der Entscheidung fest, das russische S-400-Raketenabwehrsystem zu erwerben. Die Trump-Regierung implementiert…
Read More
Krieg & FriedenUSA
28/05/2019

Trump erklärt Fake-Notstand, um weiter Waffen nach Saudi-Arabien zu liefern
Machtmissbrauch und der Weg zum Autoritarismus

Trump genehmigte Waffenlieferungen in Höhe von 8,1 Milliarden US-Dollar an drei Mitglieder der Anti-Jemen-Kriegskoalition. Da der US-Kongress gegen diese Waffenlieferungen ist, nutzte Trump ein dubioses juristisches Schlupfloch zur Umgehung der Legislative und demonstriert mit diesem Machtmissbrauch einmal mehr die protofaschistischen…
Read More
Venezuela
09/05/2019

Trumps Venezuela-Sanktionen töteten 40.000 Menschen
Der Blutzoll US-amerikanischer Regime-Change-Politik

Im August 2017 verhängte US-Präsident Trump drakonische Sanktionen gegen Venezuela, um durch den so erzeugten Druck seine Regime-Change-Politik zu forcieren. In der Folge stürzte die ohnehin taumelnde Wirtschaft des Landes weiter ab. Ein neuer Bericht zweier weltweit renommierter Ökonomen ergibt,…
Read More
IsraelUSA
25/04/2019

Netanjahu will illegale Siedlung nach Donald Trump benennen
War der Golan erst der Anfang?

Israels Premierminister Benjamin Netanjahu macht US-Präsident Donald Trump ein großes Geschenk: Für Trumps Anerkennung israelischer Souveränität über die syrischen Golanhöhen schenkt Netanjahu ihm eine neue illegale Siedlung mit seinem Namen. Während zu Ostern Kinder Süßigkeiten sammeln und im jüdischen Pessach-Fest…
Read More
Demokratie & Diktatur
12/04/2019

Sudan: Sturz des Diktators, die Proteste gehen weiter
Das nächste Kapitel des Arabischen Frühlings

Seit Wochen drängen im Sudan Menschen auf die Straße. Nach 30 Jahren an der Macht stürzte gestern schließlich das Militär den Diktator Omar Al-Bashir und setzte eine militärische Übergangsregierung ein. Die Demonstranten fühlen sich um ihre Revolution betrogen und protestieren…
Read More
Israel
09/04/2019

Programmbeschwerde Tagesschau: Rechtsradikale Likud-Partei ist „konservativ“?
Schwerwiegende Täuschung vor Knesset-Wahlen

In einem Beitrag zur israelischen Parlamentswahl bezeichnete die Tagesschau die rechtsextreme Regierungspartei von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu als „konservativ“. Aufgrund dieser schwerwiegenden Fehldarstellung reichten JusticeNow! und Die Freiheitsliebe offiziell Beschwerde beim ARD-Programmbeirat ein. UPDATE: Antwort des Publikumsservice ARD-aktuell, hier Am heutigen…
Read More
Krieg & Frieden
08/04/2019

Saudi-Arabiens Vietnam
Der Jemen und „der Friedhof der Imperien“

Seit nunmehr vier Jahren ist eine Koalition unter Führung Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate heillos in einen desaströsen Krieg im Jemen verstrickt, wo die laut UN „größte humanitäre Katastrophe der Welt“ wütet. Neben der Unbeugsamkeit der Houthi-Rebellen ist der…
Read More
IsraelUSA
21/03/2019

Trump: „Zeit für die USA, Israels Souveränität über die Golanhöhen anzuerkennen“
Filz und Klüngel zwischen Trump und Netanjahu

Donald Trump erklärte via Twitter, es sei „an der Zeit Israels Souveränität über die Golanhöhen anzuerkennen“, die seit dem Sechstagekrieg von 1967 durch Israel besetzt sind. Dieser Schritt spielt Benjamin Netanjahu in die Hände, der bei den Wahlen am 9.…
Read More