Demokratie & DiktaturIsraelPalästina
23/03/2017

Israel ist ein Apartheidstaat…
…auch wenn der UN-Bericht zurückgezogen wurde.

Ein historischer UN-Bericht verurteilte erstmals die verbrecherische Besatzung Palästinas und die von Rassismus durchsetzte Politik Israels als „Apartheid.“ Auch wenn der Bericht auf Druck der USA und Israels zurückgezogen wurde, entspricht die Einschätzung der Realität. Die Situation vor Ort zeichnet…
Read More
Demokratie & DiktaturKapitalismus
17/03/2017

„Arme dürfen nicht Arme bekämpfen“ – auf ein Gespräch mit Gregor Gysi

Obwohl er den Fraktionsvorsitz im Deutschen Bundestag abgegeben hat, ist er wohl noch immer das Gesicht der Linken: Gregor Gysi. Heute ist Gysi Vorsitzender der Europäischen Linken, setzt sich da noch immer leidenschaftlich für eine gerechtere Gesellschaft ein. Neben seiner…
Read More
refugees
05/03/2017

Europas Mauer, die nicht so heißen darf
Trump, Europa, Refugees und Doppelstandards

Dieser Tage wenden sich führende Köpfe der Europäischen Union gerne ab von Donald Trump, der ein faschistoides und reaktionäres Vorhaben nach dem anderen präsentiert. Stattdessen betont man die „Werte“ der europäischen Gemeinschaft, um sich als liberaler Gegensatz zu inszenieren. Das…
Read More
IsraelPalästina
01/03/2017

Israels Hauszerstörungen im Westjordanland – das „Rekordjahr“ 2016
Die gesetzeswidrige und unmoralische Politik der israelischen Behörden

2016 kam es zu einer deutlichen Zunahme der Zahl palästinensischer Häuser, die von israelischen Behörden im gesamten Westjordanland zerstört wurden, einschließlich Ost-Jerusalem. Fehlende Baugenehmigungen werden als Vorwand vorgeschoben. Seit B'Tselem 2004 mit der systematischen Dokumentation begann, kam es in keinem…
Read More
Krieg
22/02/2017

Der Imperialismus der NATO
Aggressive Expansion und Identitätskrise eines Angriffsbündnisses

Die NATO-Osterweiterung der letzten 20 Jahre, die angestrebte Aufnahme der Ukraine, Georgiens und weiterer Balkanländer, sowie die enge Partnerschaft mit blutigen Regimes in Middle East machen deutlich, dass es der NATO nicht um die Verteidigung eines diffusen freiheitlichen Wertekanons geht,…
Read More
Demokratie & Diktatur
10/02/2017

Der Mars bleibt rot!
Klar können wir den Mars kolonisieren – aber ohne Elon Musk

Von Keith A. Spencer vom Jacobin Mag, aus dem Englischen von Hannes Busch. Je mehr die westlich-liberale Ordnung zerfällt, desto verständlicher wird der Wunsch, den Planeten zu verlassen. Seit die Raumfahrt im 20. Jahrhundert technisch machbar wurde, sahen viele Denker…
Read More
Demokratie & Diktatur
07/02/2017

Der vorerst letzte Kampf – Kommt der Ein-Mann-Staat?
Die Türkei, Erdoğan und das Ende der Demokratie

Im April stimmt das türkische Volk über eine Verfassungsänderung ab, die mit der Zusammenlegung der Ämter des Staatsoberhaupts und des Regierungschefs ungekannte Macht in die Hände des Präsidenten Erdoğan legen würde. Ein autokratisches Präsidialsystem wäre die Folge, die türkische Demokratie ist…
Read More
USA
02/02/2017

Trumps Muslim Ban ist Teil der islamfeindlichen US-Agenda
Die Islamophobie zog nicht erst mit Trump ins Weiße Haus ein

Trumps Muslim Ban ist zutiefst rassistisch und illegal, er spielt den Dschihadisten dieser Welt enorm in die Hände und gehört deswegen zu Fall gebracht. Doch die Annahme, die Islamfeindlichkeit zog erst mit Trump ins Weiße Haus ein, ist grotesk falsch.…
Read More
USA
29/01/2017

Trump und seine Mauer nach Mexiko – „ein feindlicher Akt“
Über Sinn und Unsinn der geplanten Grenzmauer

Trumps Mauer nach Mexiko ist unter den Gesichtspunkten von Einwanderungspolitik oder Kriminalitätsbekämpfung höchst unsinnig und ist vielmehr „getrieben von ethnischen und rassistischen Vorurteilen.“ Trumps Beharren auf der Forderung, Mexiko solle für die Mauer bezahlen, könnte eine handfeste diplomatische Krise auslösen…
Read More
Deutschland
24/01/2017

Herero und Nama verklagen Deutschland wegen Völkermord
Ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte wird neu aufgerollt

Anfang dieses Jahres haben Vertreter der Herero und Nama aus Namibia in New York eine Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht. Darin fordern sie materielle Wiedergutmachung für Völkermord zwischen 1904 und 1908 sowie eine direkte Beteiligung an den Verhandlungen. Die…
Read More