Islamischer StaatKriegUSA
27/04/2017

Der Krieg in Syrien und die blinden Flecken des Westens
Michael Lüders über den Syrienkrieg und die verhängnisvolle Rolle des Westens.

In Syrien geht es nicht um „Werte“, sondern um Interessen. Geopolitik ist dabei das Schlüsselwort. Sie erklärt, warum aus dem Aufstand eines Teils der syrischen Bevölkerung gegen das Assad-Regime in kürzester Zeit ein Stellvertreterkrieg werden konnte. Auf syrischem Boden kämpfen…
Read More
KriegUSA
19/04/2017

Uranmunition – Schleichender Genozid im Schatten humanitärer Kriege
Die verheimlichten Kriegsverbrechen von USA und NATO

Seit zwei Jahrzehnten wird in Kriegen in Bosnien, im Kosovo, in Somalia, im Irak, in Libyen, in Syrien und in Afghanistan Uranmunition eingesetzt – bis heute. Ganze Regionen werden unbewohnbar gemacht, die Zivilbevölkerung wird vergiftet. Menschen werden krank, Leukämie, Lungenkrebs,…
Read More
Demokratie & Diktatur
18/04/2017

Erdoğans „Pyrrhussieg“
Mit dem "Ja" beim Referendum hat die Türkei ihre Demokratie abgeschafft.

Mit dem Sieg beim höchst umstrittenen Verfassungsreferendum ändert sich nichts Geringeres als das ganze politische System der republikanischen Türkei. Durch den äußerst knappen Sieg von 51,5 Prozent wird dem türkischen Führer Erdoğan eine nie dagewesene Machtfülle in die Hände gelegt.…
Read More
KriegUSA
16/04/2017

Trumps Mutter aller Bomben – „eine Beleidigung für uns alle“
Trumps Bomben schaffen nur neuen Terror. Warum also? Warum sollten wir sie also abwerfen?

Der 13. April 2017 wird als der Tag in die Geschichtsbücher eingehen, an dem Kriegsverbrecher Trump die größte nichtnukleare Bombe aller Zeiten auf Menschen abgeworfen hat. Ein afghanischer Arzt findet die passenden Worte: "All die Bomben, die die Amerikaner in…
Read More
Krieg
13/04/2017

Giftgas – der unsichtbare Tod. Im Gespräch mit Jakob Reimann.
Über die moralische Erpressung, wenn wir vom Gas getötete Kinder sehen.

Aus militärischer Sicht ist der Einsatz von Giftgas ein ineffektives Mittel, jedoch ist es eines der stärksten Werkzeuge der Kriegspropaganda überhaupt. Beim Anblick der vom Gas getöteten Kinder werfen wir unseren Verstand über Bord und selbst der prinzipientreueste Pazifist steht…
Read More
KapitalismusKrieg
08/04/2017

Die Neuen Händler des Todes
Wie Söldnerfirmen die Demokratie unterwandern

Die wenig erzählte Geschichte von privaten Söldnerfirmen ist eine Geschichte über alles durchdringende Korruption, über die Ausnutzung des selbstgeschaffenen Chaos eines unendlichen „Kriegs gegen den Terror.“ Sie handelt von Kriegsverbrechen und der schrittweisen Aushöhlung der Demokratie. Soziale Bewegungen sollten private…
Read More
Krieg
06/04/2017

Kein Krieg gegen Syrien!
Über die verheerenden Giftgasanschläge von Chan Schaichun und die katastrophalen Folgen.

Es gibt keine gesicherten Erkenntnisse über die Täterschaft der verheerenden Giftgasanschläge von Chan Schaichun vom Dienstag, bei denen 86 Menschen starben. Der Westen beschuldigt Assad, die US-Regierung feuert illegal 50 Tomahawk-Raketen auf Syrien ab. Doch nicht mehr Krieg, nur mehr…
Read More
IsraelPalästina
03/04/2017

Israelische Ministerpräsidenten sprachen von Apartheid – sind das auch „Antisemiten“?
Antisemitismus als politische Waffe.

Judenfeind! Israelhasser! Antisemit! Neben dem ausgesprochen positiven Feedback auf meinen jüngst erschienenen Artikel zur Apartheid in Israel waren die ablehnenden Reaktionen ebenso plump und niveaulos wie vorhersehbar. Auf Facebook meinte Markus Walder, ich sei ein „feiger Schreibtischtäter und Judenhasser“, sowie…
Read More
Demokratie & DiktaturIsraelPalästina
01/04/2017

Israel is an Apartheid State…
...even if the UN report has been withdrawn.

A withdrawn UN report's conclusion that the criminal occupation of Palestine and Israel's racist policies toward Palestinians are “apartheid” remain true. The situation on the ground speaks for itself. “Israel is guilty of the international crime of apartheid.” With these…
Read More
Demokratie & DiktaturIsraelPalästina
23/03/2017

Israel ist ein Apartheidstaat…
…auch wenn der UN-Bericht zurückgezogen wurde.

Ein historischer UN-Bericht verurteilte erstmals die verbrecherische Besatzung Palästinas und die von Rassismus durchsetzte Politik Israels als „Apartheid.“ Auch wenn der Bericht auf Druck der USA und Israels zurückgezogen wurde, entspricht die Einschätzung der Realität. Die Situation vor Ort zeichnet…
Read More